Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Jahresabschlusswanderung am 15.12.2018

In unserem Wanderverein gehört es inzwischen schon zur guten Tradition, im Dezember eine „Jahresabschlusswanderung“ zu organisieren. In diesem Jahr führte sie über ca. 20 km von Coswig, über den Hohen Stein, vorbei am Seerosenteich (in diesem Jahr leider fast ohne Wasser), durch den St. Ullrich-Tunnel zu den Dippelsdorfer Teichen mit Rast am „Roten Haus“ und weiter über Dardanellen und Fasanenschlösschen zum Schloss Moritzburg. 

Als Höhepunkt kann und muss man wohl die gelungene Rast am „Roten Haus“ bezeichnen. Hier gab es Glühwein und Tee sowie von einer Wanderfreundin gespendetes Gebäck – alles liebevoll vorbereitet und ausgegeben von Thomas Jänicke und Reinhard Fartak vom SV Elbland Coswig-Meißen e.V. 

An dieser Stelle noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön von den 49 Teilnehmern mit Hund Lotta vom Allgemeinen Leipziger Wanderverein e.V.